Herzlich willkommen!

Kath. Pfarrgemeinde
St. Bonifatius, Gehrden mit
St. Barbara, Barsinghausen und
St. Hubertus, Wennigsen

 Innenansicht St. Bonifatius

Herzlich willkommen!

Kath. Pfarrgemeinde
St. Bonifatius, Gehrden mit
St. Barbara, Barsinghausen und
St. Hubertus, Wennigsen

 Innenansicht St. Barbara

Herzlich willkommen!

Kath. Pfarrgemeinde
St. Bonifatius, Gehrden mit
St. Barbara, Barsinghausen und
St. Hubertus, Wennigsen

 Innenansicht St. Hubertus

Caritas - Soforthilfe

Wenn Sie Caritas International unterstützen oder mehr darüber erfahren wollen, klicken Sie auf das Bild.

Besuch der Gottesdienste unserer Gemeinde ...

... unter Corona-Bedingungen - Kontaktdatenerfassung

Sehr geehrte Gottesdienstbesucherinnen und -besucher,

der Besuch unserer Gottesdienste findet derzeit aufgrund der Corona-Pandemie unter besonderen Bedingungen (Kontaktdatenerfassung, Mindestabstand, Mund-Nase-Bedeckung, Platzbeschränkungen, kein Gemeindegesang und eine besondere Ausgestaltung des Kommunionempfangs) statt.

Nach der Verordnung des Landes Niedersachsen über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus i.d.d.g.F. müssen wir die Kontaktdaten der Besucher und Besucherinnen in unseren Kirchen erfassen und für evtl. Nachfragen von Gesundheitsämtern vorhalten. Die Kontaktdaten werden - soweit sie nicht angefordert werden - nach 21 Tagen datenschutzgerecht gelöscht bzw. vernichtet.

Zur Erleichterung der Arbeit unserer Ordnungsdienste in den Kirchen bitten wir Besucherinnen und Besucher bei jedem Gottesdienstbesuch einen abgetrennten ausgefüllten Kontaktdatenabschnitt mitzubringen und am Eingang abzugeben. Dafür können Sie das beigefügte Muster (Kontaktdaten) verwenden. Sie erleichtern unseren ehrenamtlichen Ordnungsdiensten ihre Arbeit dadurch sehr.

Vielen Dank!

 

Nutzung unserer Pfarrheime

- Nutzungs- und Hygienekonzept (Corona-Pandemie)

 

Der Kirchenvorstand hat im Rahmen eines Umlaufbeschlusses mit Wirkung vom 13.09.2020 ein Nutzungs- und Hygienekonzept (Corona-Pandemie) für unsere Pfarrheime beschlossen.

Generell gilt für alle Nutzer (-innen) des Pfarrheims:

  • Händereinigung und / oder Desinfektion bei Betreten des Hauses.
  • Mindestabstand von 1,5 m für Personen, die nicht demselben Hausstand angehören.
  • Maskenpflicht für Wege innerhalb des Hauses. und Bewegungen im Raum; am Sitzplatz kann die Maske abgenommen werden. Es wird jedoch empfohlen, die Maske weiterhin zu tragen (s.a. Abschnitt Hygienische Maßnahmen)
  • Beachtung der ,,Nies- und Hustenetikette"
  • Personen mit unspezifischen Krankheits- und Erkältungssymptomen dürfen das Pfarrheim nicht betreten.

Detail-Informationen zu

  • Raumnutzung
  • Organisatorischen Maßnahmen
  • Hygienischen Maßnahmen
  • Persönliche Anforderungen an die Nutzer (-innen)
  • Besonderem Regelungsbedarf
  • und sonstige Hinweise

finden Sie im Nutzungs- und Hygienekonzept, das hier zum Download bereit steht.